Aus Liebe zu Rheinstetten

Wir übernehmen Verantwortung – in der Region und für die Region.

Als Bank vor Ort ist es uns ein Anliegen Rheinstetten und seine Vereine, Schulen, Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger zu unterstützen.

Die Höhe des uns zur Verfügung stehenden Fördermittel-Budgets kann durch Sie unterstützt werden. Indem Sie sparen, helfen und gewinnen. Beim Gewinnsparen haben Sie alles zusammen. Ein Teil Ihres Spieleinsatzes fließt in gemeinnützige Projekte in Ihrer Region, der Rest wird gespart. Und Sie können bei der Verlosung gewinnen. Wie Sie selbst Los-Inhaber werden können und damit, neben der Chance auf tolle Gewinne, Ihre Region fördern, das erfahren Sie auf unserer Seite zum Gewinnsparen.

DRK Forchheim - Notfallhilfefahrzeug

Am Samstag, den 20.05.2017 wurde das neue Notfallhilfefahrzeug des DRK Forchheim gemeinsam dem neuen Feuerwehrkommandowagen der Feuerwehr Rheinstetten in Dienst gestellt.

"Ob Hochwasser, Brand oder geht es darum, Menschenleben zu retten - Wir sind da!", dies war der offizielle Beginn der Rede von Maik Olpp, dem Forchheimer DRK Bereitschaftsleiter. Um solche Einsätze zu bewältigen, benötigt man auch das geeignete Material.

Gerne unterstützen wir das Deutsche Rote Kreuz, damit es auch zukünftig gemeinsam mit der Feuerwehr Rheinstetten solche Einsätze bewältigen kann. Ein großes Lob an die Feuerwehr und das DRK für die gute Zusammenarbeit und ein herzliches Dankeschön für die Einsätze.

Datum: 07.06.2017

Sommerfest 2017 - Katholische Kindergärten in Rheinstetten

Erstmals präsentierten sich die vier katholischen Kindergärten in Rheinstetten gemeinsam bei einem bunten Fest in und um die Festhalle Neuburgweier. An die 800 große und kleine Gäste folgten der Einladung der vier Kindergärten Sonnenblick und St. Elisabeth Forchheim, St. Martin Mörsch und St. Ursula Neuburgweier.

Mit vereinten Kräften stellten sie ein tolles Fest auf die Beine. Der große Spielplatz am Festplatz Neuburgweier und eine Spielstraße bot ein vielseitiges Spieleangebot. Für Essen und Getränke war gesorgt. Ein gemeinsamer Chor aller Vorschulkinder der vier Kindergärten rundete das Programm musikalisch ab. Als Andenken und Erkennungszeichen erhielten alle rund 350 Kinder der Kindergärten ein T-Shirt.

Gerne unterstützen wir die Kindergärten von Rheinstetten bei Ihren Projekten. Die Förderung der Kinder in Rheinstetten liegt uns sehr am Herzen. Es freut uns sehr, dass wir mit unserer Spende zum Gelingen dieses Festes beitragen konnten.

Datum: 07.06.2017

Robotik-AG - Walahfrid-Strabo-Gymnasium Rheinstetten

Zu Beginn des laufenden Schuljahres 2016/2017 gründete das Walahfrid-Strabo-Gymnasium eine Robotik-AG und bot damit über 30 interessierten Schülerinnen und Schüler die Chance sich mit dem spannenden Thema der Roboter-Programmierung zu beschäftigen. Das große Ziel war bereits damals mit selbst programmierten Robotern an der FIRST-LEGO-League teilzunehmen.

Gerne unterstützen wir die Schulteams finanziell bei Ihrer Teilnahme an der Lego-League und fördern damit die technische Weiterbildung der interessierten Schüler. Für die Teilnahme an der FIRST-LEGO-League drücken wir den Teams ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg.

 

Datum: 16.01.2017

 

Das sechsköpfige Team um den AG-Leiter Herr Six hat im Dezember vergangenes Jahr beim FLL-Regionalwettbewerb in Mannheim teilgenommen und den 13. Platz belegt. Vor dem Hintergrund von 18 teilnehmenden Teams und, dass die Region Mannheim viele Teams aus dem Bereich der SAP stellt, ist diese Platzierung sehr gut. Für das kommende Schuljahr und die nächsten Turniere im Dezember erhofft sich die AG eine Vergrößerung und somit ein zweites Team.

Über die erste erfolgreiche Teilnahme an einem Turnier freuen wir uns als Sponsor sehr und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Datum: 22.05.2017

DLRG Südhardt - 2. Rheinstettener 12h-Schwimmen

Auch in diesem Jahr veranstaltet die DLRG-Jugend Südhardt das Rheinstettener 12-Stunden-Schwimmen. Dieses findet am Samstag, den 15. Oktober 2016 von 10:00-22:00 Uhr im Hallenbad Rheinstetten statt.

Gerne fördern wir die Jugendarbeit der DLRG, insbesondere die Kooperation mit Special Olympics Baden-Württemberg. Das 12-Stunden-Schwimmen unterstützt die Integration von Menschen mit Behinderung in das alltägliche Vereinsleben. Wir freuen uns über dieses Engagement.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf der Internetseite der DLRG Südhardt

 


Datum: 30.09.2016

Impressionen 12h-Schwimmen 2015

Kunstverein Rheinstetten - Eröffnung der 1. Galerie

Wir gratulieren dem Kunstverein Rheinstetten herzlich zur Eröffnung Ihrer Atelierräume in der Hauptstraße in Forchheim.

Gerne unterstützten wir dieses Projekt zur Förderung der Kunst in Rheinstetten. Neben einem großen Showroom für Kunst-Präsentationen und -Installationen, bieten die Atelierräume großzügigen Platz für Kurse, Workshops und kreative Kommunikation.

Die Öffnungszeiten, Kursangebote und das Ausstellungsprogramm des Kunstverein Rheinstetten finden Sie unter www.kunstverein-rheinstetten.de


Gerne stellen auch wir Ihre Kunstwerke in unseren Geschäftsräumen aus. Nähere Informationen hier

 

Datum: 30.09.2016

Die Regio Tour der BG Karlsruhe - Ein voller Erfolg!

Als Bank vor Ort ist es uns ein Anliegen Rheinstetten und seine Vereine, Schulen, Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger zu unterstützen. So war es eine Ehrensache auch den Wetteinsatz für die Regio Tour der BG Karlsruhe zu stiften und somit speziell die örtlichen Schulen zu unterstützen.

Die Karlsruher Basketball GmbH (BG) besuchte anlässlich ihrer Regio Tour am Montag, den 20.Januar 2014, insgesamt 8 Schulen in Rheinstetten und Durmersheim. Am Vormittag vermittelten die Spieler der BG Karlsruhe den Grund- und Realschülern sowie Gymnasiasten der Klassen eins bis acht diverse Grundlagen des Basketball.

Höhepunkt war die Stadtwette am Nachmittag im Großen Saal des Seniorenzentrum Rösselsbrünnle. Im theoretischen Teil der Wette trat der BG-Spieler, Rouven Rössler, gegen die Marketing Chefin des Rheinstettener Autohaus Raststetter, Corinne Anderer, an und gewann mit 4:1. Im praktischen Teil lieferten sich der Ehrenamtspreisträger der Stadt Rheinstetten, Josef Spörl, und die BG-Spieler, Jaivon Harrison und Robert Ferguson, ein Kopf an Kopf rennen mit einem Endstand von 6:6 unentschieden.

Insgesamt siegte die BG Karlsruhe mit 10:7 und sicherte der Rheinwald-Grundschule Neuburgweier einen Gewinn von 500,- €.

 

Datum: 20.01.2014